So bauen Sie das Fundament für Ihr IT-Verständnis

August 12, 2020 | Kategorie: IT-Education | Tags: IT-Einstieg, Cloud Computing | Lesedauer: 3 Minuten
Lesedauer: 2 minuten

Die digitale Transformation hat ein Tempo, das bald an Lichtgeschwindigkeit grenzt. Das Verständnis rund um technologische Anwendungen und wie wir es am besten einsetzen, hilft uns dabei, mit dieser Entwicklung Schritt zu halten und nicht den Anschluss zu verlieren. Die Grundlage der Digitalisierung und Transformationsprozesse ist das Cloud Computing: Es ist der nächste Schritt in der Evolution der Computergeschichte! Die Technologie ist ein immanenter Teil unseres Lebens. Daher sollte Grundlagenwissen in der IT unbedingt aufgebaut werden, um mit den gesellschaftlichen Entwicklungen Schritt zu halten. Den leichtesten IT-Einstieg bietet die Cloud Academy

Grundlagen der IT 

Die Cloud Academy bietet Inhalte in verschieden Leistungspaketen zu den drei Säulen der Digitalisierung: Cloud Computing, Modern Workplace und Business Applications. Aktuell gibt es folgende Kurse: 

  • Azure Fundamentals 
  • M365 Fundamentals   
  • Dynamics 365 Fundamentals  
  • Power Platform Fundamentals 

Jeder dieser Kurse bietet die Möglichkeit mit einem international anerkannten Herstellerzertifikat abzuschließen. Je nach Kurz und Paket dauert der Kurs zwischen 4 bis 6 Wochen, der Zeitumfang ist vor allem von dem Selbststudium und dessen Intensität abhängig. 

IT-Ausbildung für Know-how-Aufbau 

Azure Fundamentals: Hier lernen Sie über die Microsoft Cloud, Azure (die Farbe „azure“ steht für einen wolkenlosen Himmel) und wie Sie Ihre Cloud Computing Herausforderungen umsetzen. Sie lernen  wie Microsoft Azure funktioniert, mit Fokus auf die Kernfunktionalitäten des Infrastructure-as-a-Service (IaaS) Angebots. Es wird aufgezeigt, wie Sie von dem umfangreichen Cloudangebot von Microsoft Azure am besten profitieren. 

Microsoft 365 Fundamentals: Hier lernen Sie die verfügbaren Optionen von Microsoft 365 und die Vorteile von Cloud Services kennen. Dieser Kurs bietet Ihnen einen Einblick in das Software as a Service (SaaS) Cloud Modell, und wie die Implementierung des Microsoft 365 Cloud Dienstes den digitalen Wandel in Ihrer Organisation optimal unterstützt. 

Dynamics 365 Fundamentals: Dynamics 365 revolutioniert CRM und ERP, indem es alle Arten von Daten intelligent verarbeitet. Auf diese Weise können sich Organisationen von reaktiven Geschäftsentscheidungen zu proaktiven Erkenntnissen entwickeln, die es Ihren Mitarbeitern ermöglichen, die Geschäftsergebnisse zu beschleunigen. Mit Finance and Operations-Apps, wie Dynamics 365 Finance, Dynamics 365 Commerce oder Dynamics 365 Human Resources und Customer Engagement-Apps für Vertrieb, Kundenservice, Außendienst und Marketing ist Dynamics 365 eine weltweit vernetzte Geschäfts-Cloud, die entwickelt wurde, damit Sie Ihr Geschäft besser verstehen und strategisch handeln können.  

Power Platform Fundamentals: Hier lernen Sie über den Geschäftswert und die Produktfunktionen von Power Platform. Sie werden einfache Power Apps erstellen, Daten mit Common Data Service verknüpfen, ein Power BI-Dashboard erstellen und Prozesse mit Microsoft Automate automatisieren.  Sie erfahren mehr über den Geschäftswert, den Ihnen diese Komponenten die Power Platform bietet und es wird Ihnen die Sicherheit der Technologie vermittelt. 

Für welche Zielgruppe sind diese Inhalte relevant? 

Die Cloud Academy richtet sich an alle, die sich mit dem Themengebiet Cloud Computing beschäftigen möchten. Die Weiterbildung in einer oder allen dreien Säulen der Digitalisierung ist vor allem für Manager, IT-Entscheider, Vertriebsmitarbeiter und Mitarbeiter von Betrieben relevant, die mit Cloud Computing arbeiten.  

Lust auf neues Wissen?  

Den Neugierigen gehört die Zukunft! Mehr Informationen rund um die Cloud Academy gibt es unter https://cloud.trainit.academy/. Um in die Thematik noch tiefer einzutauchen, bietet der Skills Campus spannende, weiterführende IT-Ausbildungen in ausgewählten Job-Rollen. 


Zurück zur Übersichtsseite